---- zurück ----
 
 Thruxton
 
 
 

 

...ich hab sie endlich gekauft

 

 

 
 

                                                      

erste Umbauten...

 

 
 

 

Umbau:

  • Heckumbau mit LED Rücklicht und Blinker
  • vorne LED Blinker
  • vorne und hinten schwarze Alu-Fussrasten
  • Chokeknopf verändert (Totenkopf)
  • Powercommander V mit Mapping von Classicbike Raisch
  • Flyscreen original Triumph (optional)
  • Hauptständer Triumph
  • Tankdeckel abschliessbar Triumph
  • Remus - Sportendschalldämpfer mit KAT
  • Lampentopf schwarz lackiert
  • LSL Zündschloss-Verlegungskit auf die rechte Seite in schwarz

 

 
 
 

 

nochmal Umbau...

jetzt ist sie fertig... so bleibt meine Thruxton...

 

 
 
 Technische Daten Klassiker TRIUMPH Thruxton 900

Motor

Luftgekühler DOHC-Paralleltwin,        360° Hubzapfenversatz

Gemischaufbereitung

Elektronische sequentielle Multipoint-Saugrohreinspritzung mit Sekundärluftsystem

Hubraum

865 ccm

Antrieb

Kette

Leistung

70 PS

Getriebe

5 Gang

Antrieb

X-Ring Kette 18/43 Zähne

Gewicht

230kg

Rahmen

Stahlrohr-Schleifenrahmen

Reifen vorne

100/90-18 56H Metzeler Lasertec

Reifen hinten

130/80-17 65H Metzeler ME Z2

Sitzhöhe

790 mm

Radstand

1477 mm

Tankinhalt

16 l

Gewicht trocken

205 kg

Höchstgeschwindigkeit

200 km/h

 

Wartung:

Gabelöl pro Holm: 484ML 10W TROCKEN

Motoröl mit Filter: 3,8 L 15W-50 Modul 300V / API SH

Bremsflüssigkeit: DOT 4

Ventilspiel (Ein): KALT 0,15-0,20 MM

Ventilspiel (Aus): KALT 0,25-0,30 MM

Leerlaufdrehzahl: 1000 ± 50 U/MIN

Reifendruck (vorn): 2,3 BAR

Reifendruck (hinten): 2,6 BAR

Zündkerze: NGK DPR8EA-9 / NGK DPR8EIX-9

Elektrodenabstand: 0,9 MM

 

 

 
 

Bedienungsanleitung

Anzugsdrehmomente

 
 

 

 

 
   

OBEN

 

• links • e-mail • Impressum •